Wege zum performanten YouTube Advertising

Während der Videokanal YouTube in der Vergangenheit hauptsächlich als Branding-Kanal angesehen und eingesetzt wurde, kann ein effizienter Einsatz von YouTube-Werbung auch zur Performance-Steigerung genutzt werden.

    „Wenn es mit der Performance funktionieren soll, müssen alle ihre Hausaufgaben machen: Kreation, Zielgruppe und Kampagnensetup müssen Hand in Hand geplant werden.“

    JULIAN JONAS, TEAM LEAD VIDEO ADVERTISING BEI EPROFESSIONAL
    Die Lösung

    DAS A UND O EINER GUTEN PERFORMANCE IST EIN GUTES WERBEMITTEL

    Für eine gute Performance mit YouTube-Kampagnen ist vor allem eines Voraussetzung: Ein passendes Werbemittel. Sollen Performance-Ziele wie beispielsweise der Abverkauf mit YouTube-Kampagnen erreicht werden, ist es wichtig, dass das Video geeignet ist, eine Handlung des Nutzers wie zum Beispiel eine Kaufentscheidung vorzubereiten. Werden mit der YouTube-Kampagne Branding-Ziele verfolgt und befindet sich der Nutzer oben im Sales Funnel, dann ist es durchaus üblich und auch empfehlenswert, ein generisches Video auszuspielen. Je tiefer sich der Nutzer jedoch im Sales Funnel befindet, desto wichtiger ist es, dass auch das ausgespielte Video spezifischere Inhalte enthält, die geeignet sind, zum Beispiel eine Kaufentscheidung vorzubereiten. Kurz gesagt: Das Werbemittel muss zur Situation des Users im Sales Funnel passen. Vor allem bei kaufbereiten Nutzern und im Remarketing sollten die Interessen und Bedürfnisse des Nutzers wieder aufgegriffen werden. Folglich steht der Erfolg einer YouTube-Kampagne in starker Abhängigkeit zur Qualität des Videocontents.

    PERFORMANCE — TREIBER — ZIELGRUPPE

    Zwei weitere elementar wichtige Faktoren sind die Wahl der richtigen Zielgruppe sowie das Wissen darüber, wie diese erreicht werden kann (Targeting). Potenzielle Neukunden sind meist weniger performant als Bestandskunden. Zielgruppen, die sich nur über die Demographie und nicht (Kauf-)Interessen definieren, sind nur schwer performant anzusprechen. Grundlage für eine erfolgversprechende Performance-Kampagne bei YouTube ist folglich die Auswahl einer richtigen Zielgruppe mit hohem Potenzial und darauf aufbauend die Wahl des richtigen Targetings.

    Produkte

    • Video
    • Youtube
    • Social Media

    Goals

    • Online Verkäufe steigern
    • Online-Umsatz steigern
    • Steigerung der Markenbekanntheit
    • Awareness schaffen
    • Abverkauf pushen
    • Neue Zielgruppen aktivieren

    Branche

    • Brands